Obstpresse on Tour


Funktionsweise

 

Zuerst werden Eure Äpfel gewaschen. 
Trotzdem sollte man darauf achten, dass das Obst sauber 
und frei von faulen Früchten ist.
Danach werden die Früchte zerkleinert und die
Maische gelangt in die Packpresse.
Der frisch gepresste Fruchtsaft geht über
einen Filter zum Pasteur. Beim Pasteurisieren wird der
Saft schonend auf etwa 80° C erhitzt
und anschließend heiß abgefüllt. Hierdurch wird der Saft
haltbar gemacht, ganz ohne Zusätze.
Zum Abfüllen verwenden wir 5 oder 10 Liter BAG-IN-BOX Beutel.
Das BAG-IN-BOX System bietet viele Vorteile.
Der Saft bleibt verschlossen ca. 12 Monate haltbar,
angebrochen hält er bei Raumtemperatur 10-12 Wochen.


 Sehen Sie dazu auch unser Video von 2017:

 https://www.youtube.com/watch?v=mrxnwclm7k4  

 

Top