Obstpresse on Tour

Das sind wir:

 

 

   

Wir haben 2013 mit unserer Obstpresse on Tour begonnen, Apfelsaft von den eigenen
Äpfeln zu pressen. Bei uns erhält jeder Kunde seinen eigenen Saft von seinen Äpfeln!
Der Kunde vereinbart mit uns einen Termin, indem er seine Obstmenge angibt, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Der Hauptstandort ist in Unterroth, aber wir sind auch einmal
in Balmertshofen. Und auch bei verschiedenen Kindergärten und Schulen in der Region.
Besonders für die Kinder ist es ein tolles Erlebnis, zu sehen, wie  aus den eignen Äpfeln
den  Saft entsteht.  

Diese werden zuerst gewaschen, dann über den Aufzug in den Schnitzler befördert.
Dieser zerkleinert die Äpfel. Die Maische wird dann in die Presstücher geschichtet.
Anschließend presst unsere Presse den Saft aus und übrig bleibt nur noch der trockene
Trester. Der frische Saft läuft durch den ersten Filter in ein Fass. Daraus wird er über die Filteranlage in den Erhitzer befördert und auf ca.  81 Grad erhitzt bevor er dann in
den 5l oder 10l Bag in Box Beutel abgefüllt wird. Dieser Saft ist frei von Aroma- und Konservierungsstoffen und hält mindestens 12 Monate, angebrochen bei
Zimmertemperatur 10-12 Wochen.

 

   

 

Für unseren Saftverkauf holen wir im September frische Äpfel aus der Bodenseeregion. 
Diese sind etwas milder und süßer als die Äpfel von unseren heimischen Streuobstwiesen.
Wir verarbeiten diese zu  Apfelsaft, aber auch Apfel-Kirschsaft,  welche  wir beide zum
Verkauf anbieten. 

Top